In der Speise & Wein Karte des Restaurants Mutterwelt erwarten Sie Köstlichkeiten der deutschen Küche.

Küche

In der Mutterwelt wird Neue deutsche Küche serviert.

„Neue deutsche Küche von raffiniert bis deftig.“ Leichte und pfiffige Kreationen aus heimischen Lebensmitteln mit Top Qualität.

Neue deutsche Küche steht für neue Einflüsse und Kreativität, baut auf alte Rezepte auf und gestaltet diese aber leichter, gesünder, aromastärker Und kalorienärmer.

Küchenchef der Mutterwelt in Dahlewitz: Mirko Weisheit

Küchenchef

Mirko Weisheit

Kleiner Auszug aus der Speisekarte

Apfel – Meerrettichsuppe

Mutterwelts hausgemachte Rinderroulade

gefüllt mit Holunder-Williamsbirne, dazu Kartoffel-Ingwer-Püree und glacierte Feigen

Ochsenbacken

In Spätburgunder geschmorte Ochsenbacken mit Apfel-Rotkohl und geschmelzten Kartoffelklößen

Der König vom Grill - Surf & Turf

Argentinisches Rinderfilet (200g) & Scampi, mit hausgemachter Kräuterbutter, grüner Pfeffersauce, Folienkartoffel mit Sauerrahm und Beilagensalat

Käsespätzle

mit würzigem Bergkäse, Röstzwiebeln und kleinem Salat

Crème Brûlée mit Waldbeeren

Mutterwelt kocht auf der Grüne Woche 2014

Die Mutterwelt präsentierte sich auch 2014 wieder auf der Grünen Woche. In der Brandenburg Halle zeigten Küchenchef Mirko Weisheit und sein Küchenteam ihr können auf der Kochshowbühne.

Gemeinsam kochten Mirko Weisheit und Michael Walter mit den Musikern der Gruppe City, Toni Krahl und Fritz Puppel.

Kochen mit der Musikgrupe City auf der Grünen Woche 2014

Weinkarte

Robert Weil, Riesling QbA, trocken

Weingut Robert Weil , Rheingau, Deutschland

Die Nummer 1 unter den deutschen Rieslingen. Dieser Ausnahmewinzer macht seinem Namen alle Ehre und ist auf dem besten wege sich zu einem strahlendem Symbol deutscher Riesling Kulur zu entwickeln.Seine Kreationen strotzen nur so vor Frische und Frucht und begeistern vom ersten Schluck an.Anklänge von Pfirsich, feine Säure, würzig und pikant.

Grüner Veltliner, Qualitätswein, trocken

Weingut Johann Topf, Österrreich

Die in Österreich am weitesten verbreitete Traube. Ihre Weine bestechen durch ihr intensives Bukett und durch ihre Frische. Bei einigen können angenehme Aromen nach weißem Pfeffer oder auch Tabak ausgemacht werden, hervorragend ist aber die intensive Nase und der Geschmack nach Citrus und Pfirsich.

Montepulciano d`Abruzzo,DOC

Moda, Abruzzen, Italien

Die Farbe ist glänzend rubinrot mit violetten Nuancen. In der Nase intensive und anhaltende Duftnoten von Kirsche, Pflaume und frischen Himbeeren. Voller Geschmack kleiner roter Früchte. Er besitzt eine gute Struktur.

Sauvignon Blanc

Tafelberg, Südafrika

Ein frischer, unkomplizierter Weißwein! Der zu vielen Gerichten wie Salat, Pasta, Geflügel und Fisch passt. Erinnert an Stachelbeeren.

Merlot

Les Jamelles, Languedoc, Frankreich

Samtweicher Rotwein aus dem Süden Frankreichs mit verführerischem Duft. Saftig, mit zartem Tannin und fein malziger Note, macht Lust auf mehr! Sehr angenehm zu trinken, von Robert Parker mit 87 Punkten honoriert.

Schlemmer Atlas

Das Restaurant Mutterwelt ist im Schlemmer Atlas 2014 empfohlen.

Schlemmer Atlas
Immer sonntags
Frühstücksbuffet
ab 9.00 - 10.30 Uhr
Brunch
ab 10.30 - 14.00 Uhr
(nach Anmeldung)